Vorsorge

Vorsorge nach Ihren Wünschen.

 

Die Bestattungsvorsorge

ist heute wichtiger wie jemals zuvor.

Eine Bestattung kann  ein riesiger Kostenpunkt für Angehörige sein. Früher wurde ein Sterbegeld von gesetzlichen Krankenkassen gewährt,  welches aber im Laufe der letzten Jahre gänzlich gestrichen wurde. Deshalb ist es wichtig Vorsorge zu treffen.
Nur man selbst kann eigene Wünsche äußern und im Vorsorgegespräch erläutern, ob dies auch zu erfüllen ist.  Außer den verschiedenen Bestattungsarten, gibt es heute auch vielerlei Grabarten und man geht sehr stark auf persönliche Wünsche ein. Wenn Vorsorge getroffen wurde haben es Hinterbliebene in Ihrer Trauer einfacher eine Entscheidung zu treffen bzw. Wünsche zu erfüllten. Somit auch mehr Zeit für die eigentliche Trauerarbeit.

 

Durch eine Sterbegeldversicherung mit vereinfachten Annahmebedingungen bis ins hohe Alter, wird den Angehörigen eine große finanzielle Last abgenommen.

 

Es gibt aber auch noch andere Möglichkeiten der finanziellen Absicherung, z.B. über die Treuhand Bestattungsvorsorgeeinrichtung etc.

 

Es wäre ratsam für das Vorsorgegespräch einen Termin zu vereinbaren und wichtige Unterlagen dazu mitzubringen (siehe auch Checkliste).

 

Wir stehen Ihnen gerne bei, eine Vorsorge zu treffen.

Wir beraten Sie gerne ausführlicher über dieses Thema, nach Terminvereinbarung!